Susanne

Call & Collect – das neue Angebot der sozialen Läden „Kleidsam“ und „Aufgemöbelt“

Auch in Zeiten des eingeschränkten Publikumsverkehrs sind wir für Sie da: Werfen Sie per Video-Telefonie einen Blick in unser Sortiment und suchen sich etwas aus. Verabreden Sie mit den Mitarbeiterinnen einen Termin, an dem die Ware abgeholt wird und bringen Sie das Geld bitte passend in bar im Briefumschlag mit. dienstags 13:00 bis 17:00 Uhr …

Call & Collect – das neue Angebot der sozialen Läden „Kleidsam“ und „Aufgemöbelt“ Weiterlesen »

Ganztagsschulisches Angebot gegen Lockdown-Folgen – Interessierte Lehrer und Fachkräfte gesucht

Im Rahmen der Ganztagsschulischen Angebote (GTA) wollen die Coswiger Schulen ihre Aufmerksamkeit im zweiten Schulhalbjahr auf die Lockdown-bedingten Unterrichtsausfälle und daraus resultierende Defizite richten. Schüler sollen bei der Hausaufgabenbetreuung und durch Kleingruppenarbeit gezielt unterstützt werden. Wenn es die aktuell geltenden Hygienebestimmungen gestatten, soll in festen Kleingruppen intensiv am Lernstoff der Kernfächer gearbeitet werden. Damit erhalten …

Ganztagsschulisches Angebot gegen Lockdown-Folgen – Interessierte Lehrer und Fachkräfte gesucht Weiterlesen »

Radwegverbindung entlang der S 80/81 fertig ausgeschildert

In nur zwei Jahren Planungs- und Bauzeit ist entlang der S 80 / S81 von Forsthaus Kreyern über Auer bis Dippelsdorf ein neues und sicheres Wegeangebot für Radfahrende entstanden. Der Wunsch nach diesem schnellen Handeln ergab sich insbesondere aus dem tragischen Unfall eines Radfahrers auf der S81 bei Dippelsdorf im November 2018. Nun wurde die …

Radwegverbindung entlang der S 80/81 fertig ausgeschildert Weiterlesen »

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Coswig

Die Fraktionen des Coswiger Stadtrates hatten sich auch in diesem Jahr darauf geeinigt, den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar zusammen zu begehen. Pandemiebedingt ist der gemeinsame Spaziergang mit interessierten Bürgern vom Gedenkstein an der Bahnhofstraße, vorbei an der Tafel an der Leonhard-Frank-Oberschule bis zum Gedenkstein an der Karrasburg in diesem Jahr …

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Coswig Weiterlesen »

Öffnungszeiten städtische Einrichtungen

Rathaus und Stadtbibliothek sind – vorläufig bis Ende Januar – folgendermaßen geöffnet: dienstags                  12 – 18 Uhrdonnerstags               9 – 15 Uhr Bitte unbedingt im Bürgerbüro per Tel. 66330 vorher einen Termin vereinbaren! (Online sind für diesen Zeitraum keine Termine mehr verfügbar.) Besuche in den Fachabteilungen sind ebenfalls nur mit telefonischer Anmeldung möglich. Ihre Ansprechpartner …

Öffnungszeiten städtische Einrichtungen Weiterlesen »

Wochenmarkt

Der Coswiger Wochenmarkt ist ab 12. Januar wieder dienstags und freitags normal geöffnet (8 – 14 Uhr). Allerdings ist das Sortiment zurzeit strikt auf Lebensmittel beschränkt; Imbissangebote gibt es nicht. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht.

Jugendfeuerwehr bringt Friedenslicht nach Coswig

Seit einigen Jahren ist es Tradition, dass unsere Jugendfeuerwehr das Friedenslicht aus Betlehem nach Coswig bringt. In diesem Jahr ist jedoch keine zentrale Verteilung, wie sie in den vergangenen Jahren üblich war, möglich. Unsere jungen Kameraden bringen das Licht am Freitag, 18.12.2020 nach Coswig und überbringen es gegen 16:00 Uhr an die Pfarreinen in Coswig …

Jugendfeuerwehr bringt Friedenslicht nach Coswig Weiterlesen »

Oberschüler nehmen Laptops in Empfang

Im Sommer 2020 hatte der Freistaat Sachsen kurzfristig Fördergelder für die Ausstattung von Schülern mit digitalen Endgeräten zur Verfügung gestellt. Diese sollten vor allem an Schüler mit besonderem Bedarf ausgereicht werden. Dazu wurde die Richtlinie „Mobile-Endgeräte-Förderverordnung“ erlassen. Das Gymnasium Coswig konnte bereits im Herbst rd. 60 Windows-Notebooks in Empfang nehmen. Die zwei Coswiger Oberschulen hatten …

Oberschüler nehmen Laptops in Empfang Weiterlesen »